Barsbütteler Sportverein von 1948 e.V.

Wiederaufnahme des Sportbetriebs!

Liebe BSV-Mitglieder,

am Montag, den 11.05.2020, beginnt die schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebes im Freien. Die Hallen bleiben vorerst geschlossen. Dabei ist es wichtig, dass sich alle Beteiligten an die Vorgaben des Vereins und der Gemeinde halten. In den nächsten Tagen werden die Sportgruppen durch die jeweiligen Trainer über das weitere Vorgehen informiert.

Vielen Dank für Eure Geduld

Euer Vorstand

Der Fitnesskeller öffnet wieder

Lieber Mitglieder der Sparte Fitness,

am Montag, den 25.05. werden wir den Fitness-Keller für Sie/Euch wieder öffnen. Allerdings gibt es dafür folgende Auflagen:

  1. Training nur nach vorheriger Anmeldung
  2. Maximale Trainingszeit 90 Minuten
  3. Maximal 5 Personen gleichzeitig
  4. Am Eingang sind die Hände zu desinfizieren
  5. Für das Training stets ein Handtuch benutzen
  6. Die Duschen und die Sauna bleiben geschlossen
  7. Bitte flexibel sein und damit immer ausreichend Abstand zu den anderen Sportlern einhalten
  8. Nach dem Training werden die Geräte desinfiziert

Aktuelles

Der 22. Barsbütteler Volkslauf  ist abgesagt!

Wir haben gehofft und auch nach Möglichkeiten gesucht den Volkslauf zu verschieben. Leider lässt die aktuelle Situation sowie die Entscheidung der Bundesregierung uns keine andere Möglichkeit mehr offen als den Volkslauf, für dieses Jahr, abzusagen.

Der nächste Start des Barsbütteler Volkslaufs findet, in der Hoffnung dass die Gegebenheiten es zulassen, am 13.06.2021 statt.

Bis dahin bleiben Sie gesund!
Euer Organisationsteam

Information zum Thema Mitgliedsbeitrag

 

Liebe Mitglieder,

es haben uns einige Anfragen erreicht, ob denn jetzt die Mitgliedsbeiträge erstattet werden, da aktuell kein gemeinsamer Sport möglich ist.

Bitte lesen Sie dazu unsere Stellungnahme:

 

„Sie haben sich für eine Mitgliedschaft im Barsbütteler Sportverein von 1948 e.V. entschieden und sind somit ein Teil dieser sportlichen Solidargemeinschaft. Aufgrund eines Beschlusses der Landesregierung wurde wegen der Corona-Krise der Sportbetrieb eingestellt. Somit können wir aktuell nicht gemeinsam Sport treiben, stellen aber unseren Mitgliedern diverse Trainingsvideos auf YouTube zur Verfügung, um zu Hause fit zu bleiben.

Eine Rückerstattung der Beiträge ist nicht vorgesehen. Der monatliche Vereinsbeitrag stellt nach den vereinsrechtlichen Grundsätzen kein Entgelt für eine Leistung dar, sondern ist die satzungsmäßige Verpflichtung der Mitglieder, damit der Zweck des Vereins (in unserem Fall Sport) verwirklicht werden kann. Der Beitrag dient insbesondere dazu, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken. In der Regel sind die Beiträge knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen (wie z.B. Verbandsabgaben, Versicherungsbeiträge, Energiekosten, Gehälter etc. )

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitgliedschaft satzungsgemäß zu kündigen. Wir appellieren jedoch an Ihre Solidarität, damit auch wir als gemeinnützigere Verein diese Krise überstehen und  Ihnen hoffentlich bald wieder ein breites Sportangebot bieten können.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund.

Ihr BSV-Vorstand“ 

Herzlich Willkommen...

Barsbütteler SV

… auf der Homepage des Barsbütteler SV !

Stöbern Sie doch einfach auf unseren Seiten – und Sie werden feststellen, wir haben für (fast) alle die passende Sportart in unserem Angebot.

Der Barsbütteler Sportverein hat in seinen 17 Sparten fast 1.400 Mitglieder, davon ca. 60% im Jugendbereich.

Für die Hallensportarten stehen uns 3 Sporthallen zur Verfügung.

Fussball trainieren und spielen wir auf Naturrasen in unserem Helmut John Stadion, sowie auf unserem Kunstrasen der sich ebenfalls auf unserer Sportanlage “Am Soltausredder” befindet.

Unseren Volleyballern steht für die Sommermonate zusätzlich eine Beach-Volleyballanlage zur Verfügung.

Von Aerobic bis Zwergenturnen und bis hin zur Gymnastik 50+ … Sport kennt keine Altersgrenze(n)!

Apropos “Grenzen”: Asiatische Kampfsportarten gehören ebenfalls zu unserem breiten Sportangebot…

Suchen Sie sich Ihre Sportart aus – und nehmen Sie Kontakt zu uns auf, gerne geben wir Ihnen Auskünfte.