News

Erstellt am 18. Februar 2013 Geschrieben von Fußball-Jugendleitung
Drucken

Die Barsbütteler Jungs vom Jahrgang 2001 sind wieder im Hallen-Pokal-Finale!

Bereits im letzten Jahr gewann die Mannschaft - damals als 1. E-Jugend - den Hamburger Hallen-Pokal.

Am vergangenem Sonntag konnte sich das Team um die Trainer Thomas Suck und Mike Menzel als 2. D-Jugend erneut für das Hallen-Pokal-Finale, durch Siege gegen SV N.A., Oststeinbek, Osdorfer Born und einer Niederlage gegen Egenbüttel, qualifizieren.

Das Finale um die Hamburger Hallen-Pokalmeisterschaft findet 2013 in Barbüttel statt, und zwar

  • am 24. Februar 2013 um 12:00 Uhr
  • in der EKG-Halle am Soltausredder

Die Jungs um Trainer Thomas Suck und Mike Menzel werden gegen die gegnerischen Teams von SV N. A. 2, GW Harburg 4, Nienstedten 4 und Glashütte 1 mit aller Macht versuchen, den diesjährigen Heimvorteil zu nutzen - und den Pokal erfolgreich zu verteidigen.

Viel Erfolg dabei wünscht die Fußball-Jugendabteilung des BSV !!

Direkte Links

BSV-Fussball-Liga: Berichte & Informationen  
BSV-Fussball-Jugend: Berichte & Informationen  
BSV-Triathlon: Berichte & Informationen  
BSV-Volkslauf 2016: Berichte & Informationen  
     

Besucherzähler

Heute
Gestern
Gesamt
2
264
848081
Samstag, 18. November 2017